22. Juli 2021

Heute war Wandertag. Nach der doch relativ anstrengenden Bergwanderung von letztem Jahr, hofften die meisten Kinder auf eine etwas kürzere Strecke – wenn’s denn schon Wandern sein muss! Denn wer macht das schon gerne!? Die Stimmung verbesserte sich aber recht schnell als Sätze wie «Badesachen nicht vergessen» und «die Ämtli werden von den Leitern übernommen» fielen. Ausgerüstet mit Lunch-Säcklein ging es dann um 09:30 los. Die Wanderung führte uns durch eine wunderschöne Alpenlandschaft, vorbei an saftigen Wiesen und weiten Feldern. Ziel der Wanderung war ein kleiner, aber feiner Badesee. Das Wetter war sehr gut, die Stimmung unterwegs ausgelassen. Es wurde Musik gehört, gesungen, diskutiert, geplaudert oder einfach die vorbeiziehende Natur genossen. Die Messe unter fast blauem Himmel und das gemeinsame Mittagessen am Waldrand gehörten zu den Highlights der Wanderung. Am höchsten Punkt der Route angekommen, gab es eine Überraschung: Den besonders ausdauernden Ritterinnen und Rittern winkte die Möglichkeit, eine nahe gelegene Burg(ruine) anzugreifen – eine Gelegenheit, die sich nicht jeden Tag ergibt! So trennte sich die Gruppen. Schon bald wurde die Burg im Sturm erobert und die KILA-Flagge gehisst. Am Ziel vereint dann der lang ersehnte Höhepunkt: die wunderschöne Seebadi am Schönenbodensee (ein echter Geheimtipp!). Ob schwimmen, stauen, planschen, Fussball spielen oder jassen… für alle war etwas dabei und wir konnten unsere Freizeit so richtig auskosten. Niemand wollte nachhause gehen. So freuten sich die Kinder umso mehr als sie hörten, dass das Küchenteam mit dem Essen (einem leckeren Risotto) unterwegs zu uns in die Badi ist. Doch leider hat auch der schönste Tag mal ein Ende und so machten wir uns kurz vor 20 Uhr auf den Rückweg. Unser super Küchenteam transportierte sogar noch die Rucksäcke zurück und so konnten wir unbeschwert nachhause spazieren. Da alle Kinder ziemlich müde waren, wurde die Nachtruhe eine Stunde vorverschoben. Nach dem gemeinsamen Gebet in der Kapelle (bereits im Pyjama und Zähne geputzt) schliefen die Kids ziemlich schnell ein. What a day! Wir sind gespannt auf morgen: der letzte ganze KILA Tag steht an!                                                                                                                                                                                                                                                                

KILA21 – Donnerstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.