Liebe KILA-Kids, liebe Eltern

Zuerst einmal hoffe ich ganz fest, dass es euch allen gut geht!
Die momentane Situation wirft natürlich auch betreffend dem Kinderlager einige Fragen und Unsicherheiten auf.
Obwohl auch wir als Leitungsteam momentan noch kein definitives Statement geben können, möchten wir darauf hinweisen, dass wir das Lager wie geplant durchführen werden, sofern es vom Bund erlaubt ist.

Zwar nicht physisch, aber online, wird das Lager vom Leitungsteam bereits fleissig geplant und vorbereitet.

Wir sind guter Dinge und voller Hoffnung, dass das Lager stattfinden kann. Besonders seit der Medienkonferenz des Bundesrates vom 29. April 2020 an welcher bekannt gegeben wurde, dass „Jugend- und Sportlager im Sommer durchgeführt werden könnten“. Nichtsdestotrotz geht die Gesundheit und Sicherheit vor, weswegen wir die kommenden Wochen abwarten müssen, bis genauere Informationen vorliegen.

Ich wünschen euch allen in dieser ausserordentlichen Zeit viel Gesundheit, Freude an den kleinen Dingen und ganz besonders Gottes reichen Segen.

Bei Fragen und Unklarheiten dürfen Sie sich jederzeit an mich wenden.

Im Namen des Leitungsteams,
Johanna Lauber

KILA20 – Corona-Situation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.