22. Juli 2019

Heute standen die Wunder und Heilungen Jesu’ im Mittelpunkt des Lagergeschehens. Nach den Gruppenstunden am Morgen, während derer wir rund um das Thema Lieder gesungen, gebastelt und diskutiert haben, inszenierten wir beim Mittagessen die Hochzeit von Kanaa. Keine Angst, als Hochzeitspaar haben wir Doubles eingestellt. Leider ging uns während den ausgelassenen Feierlichkeiten der Wein aus (auch hier die Entwarnung, es war Sirup), weshalb wir die Hilfe von Jesus benötigten. In verschiedenen Spielen konnten die Kinder Wasserballone erwerben, um Wasser für die Wandlung zu sammeln. Als der Sportblock zu Ende war, artete das ganze Geschehen in einer wilden Wasserschlacht aus, bei welcher niemand trocken blieb.

Nach einem feinen «Znacht» (Toast Hawaii) konnten die Kids verschiedene Workshops besuchen. Mit einem Angebot von kreativen Bastelarbeiten über sportliche Betätigung und backen bis hin zu Theater-Inszenierungen standen ihnen alle Möglichkeiten offen. Das Worship am Lagerfeuer stellte schliesslich einen gelungenen Abschluss dieses Tages dar.

KILA19 – Montag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.